IMG_0951Am 9. April 2016 fand in Erfurt die 4. Fortbildung der Vereinsjugendwarte, Vereinsvorstände und aller Interessenten – auch als Trainerlizenzverlängerung – in der Geschäftsstelle des Thüringer Karate Verbandes statt. Wie auch bei den vorherigen Veranstaltungen der Fortbildungsreihe referierte Vico Köhler zu den wichtigsten Themen und Neuerungen in verschieden Bereichen.

Anlassbezogen gab es zu Beginne ad hoc einen Impulsvortrag zum Thema „Sport und Flüchtlinge“. Zum Umgang mit den Asylsuchenden in einem Sportverein lieferte Vico Köhler hochinteressante, überraschende, zeitgerechte und notwendige Informationen für alle Beteiligten.

Wie jedes Jahr waren auch die Themen Jahresabschluss, die Überschussermittlung und das Berichtswesen auf der Tagesordnung. Trotz der jährlichen Wiederholung konnte der Referent die Informationen interessant berichten und aufgrund seiner Fachkenntnisse ausreichend Neues hinzufügen.

Unter der Vielzahl von Themenwünschen war besonders das Gebiet der Fördermittel gewollt. Vico referierte dabei ausführlich über die Arten von Fördermittel für Vereine, ihre Verwendung und wie man diese beschafft. Langweilig wurde dieser Vortrag aufgrund eines Nachweises des Themas an eigenen Beispielen nicht.
Nebenbei stieg Vico mit den Anwesenden auch immer wieder in das weiträumige Gebiet des „Rechts“ ein. Dabei beleuchtete man genauer das Straf- und Zivil-, das Spenden- sowie das Vereinsrecht; auch die Problematik „Sponsoring“ wurde behandelt.

Als ebenfalls aktuelles Thema wurden der Bundesfreiwilligendienst sowie die Möglichkeit der Durchführung eines Freiwilligen Sozialen Jahres angesprochen. Immer mehr Jugendliche, wie auch Erwachsene Menschen finden Gefallen an einem „FSJ“ oder auch am Bundesfreiwilligendienst und können somit eine wichtige Stütze für Sportvereine darstellen.
Die Teilnehmer profitierten auch in diesem Jahr von der vermittelten Informationsfülle, konnten sich neues Wissen aneignen und ihre bereits vorhandenen Kenntnisse vertiefen und auffrischen.

Einstimmig wünschen alle Teilnehmer die Weiterführung der Fortbildungsreihe, so dass im nächsten Jahr die 5. Fortbildung der Vereinsjugendwarte und Vereinsvorstände stattfinden wird.
Wir bedanken uns bei Vico Köhler für die informationsreiche Weiterbildung.

Vanessa Schenk, Chikara Club Erfurt

Archive