Am vergangenen Wochenende durfte sich nun auch endlich der Nachwuchsbereich über eine Turniermöglichkeit freuen. Mit knapp 200 Starts fand das U16 Randori im Waltershäuser Freizeitzentrum Gleis3Eck statt. Während am Samstag die Karateka der Altersklassen U7, U8, U9, U14 und U16 in versetzten Startzeiten aufeinandertrafen, wurden am Sonntag die Begegnungen der U10 und U12 ausgetragen.
Für die Kämpfer*innen aus Thüringen ging es dabei gleichzeitig um die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften.
Vielen Dank an das Ausrichter- und Veranstalterteam von Bushido Waltershausen sowie alle Kampfrichter*innen vor Ort.

Archive