Gemeinsam trainieren – gemeinsam durchhalten

Thüringer Karateverband e.V. startet Online-Training

Ganz in diesem Zeichen sollen die anstehenden Wochen für Thüringens Karateka stehen.

Vielerorts ist der Trainingsbetrieb massiv eingeschränkt und stillgelegt. Einige Vereine bieten bereits virtuelle Übungseinheiten an. Dieses Engagement sei an dieser Stelle lobend hervorzuheben.

Damit die Karateka unseres Verbandes darüber hinaus weitere Trainingsmöglichkeiten besitzen, hat sich der Thüringer Karateverband e.V. etwas Besonderes einfallen lassen. Jede Woche erwartet euch ein neues Gesicht vor der Kamera, um eine abwechslungsreiche Lehrgangsserie zu ermöglichen.

In verschiedenen Online-Einheiten mit Trainern aus Thüringen habt ihr

ab dem 17.12.2020

(Feiertage ausgenommen) immer donnerstags die Möglichkeit, an Karatetrainings des TKV teilzunehmen! Diese Option wird euch kostenfrei zur Verfügung gestellt.

(Bild für größere Ansicht anklicken)

Die Einheiten werden über Train2perform stattfinden.

Alles, was ihr für das Training zu Hause benötigt, ist ein Endgerät (Laptop, PC, Smartphone, Tablet etc.) mit Verbindung zum Internet. Darüber hinaus wäre die Nutzung einer Kamera (in den meisten Fällen bereits im Gerät integriert) von Vorteil, um die Trainings interaktiv und möglichst authentisch gestalten zu können.

Zugangsdaten für das Online-Training

des Thüringer Karateverbandes e.V.:

Eingangs registriert euch bitte über die folgend angegebene Website, damit ihr Zugang zum Online-Training erlangt.

www.train2perform.de

  1. im Menü ,,Mein Dojo‘‘ auswählen
  2. Thüringer Karateverband
  3. TKV Online Training (Klick auf ,,Mehr dazu…‘‘)
  4. ,,Diesen Kurs buchen‘‘
  5. ,,Weiter zur Kasse‘‘ (Hinweis: Das Training ist kostenfrei!)
  6. Daten eingeben, um Zugang zu erstellen und sich für Trainings einloggen zu können
  7. Bestellung abschließen

Alle weiteren Infos erhaltet ihr anschließend auf der train2perform Seite.

Vorab geht ein großes Dankeschön an alle Trainer und Mitwirkenden, die sich für dieses Projekt bereiterklärt haben! Wir hoffen auf rege Teilnahme und wünschen euch viel Spaß!

TEAM THÜRINGEN

#gemeinsamgegencorona

Liebe Grüße,

Julia Friedensohn

Pressekoordinatorin Thüringer Karateverband e.V.

Archive