Mit viermal Gold, dreimal Silber und dreimal Bronze erreichten die Thüringer den 2.Platz im Medaillenspiegel. Sabine Schneider und Christian Grüner verteidigten erfolgreich ihre Titel. Noah Bitsch setzte sich im Finale gegen seinen Landsmann Fabian Kunze durch. Ein weiterer Erfolgsgarant war unser Kata-Team der Damen, die wie schon in den vergangenen Jahren bei dieser Meisterschaft überzeugten. Herzlichen Glückwunsch an alle frischgebackenen Deutschen Meister!!!

Alle Ergebnisse findet Ihr auf den Webseiten des Deutschen Karate Verbandes.

Archive