Meuselwitz. Kürzlich fanden in Meuselwitz die Kreismeisterschaften der Schulen und Kindertagesstätten, in der Sportart Karate, unter der Schirmherrschaft des Jugend- und Schulsportreferenten des Thüringer Karate Verbandes, Vico Köhler, statt. Eingeladen hatte der Verein SKD „Sakura“ Meuselwitz e. V., welcher wie eh und je für einen würdigen Rahmen sorgte. Die Jüngsten an diesem Turnier, wie z. B. Chiara Herzmoneit von der Johanniter-Kindertagesstätte in Meuselwitz, waren gerade einmal fünf Jahre alt, entsprechend aufgeregt und manchmal etwas wegen der vielen Zuschauer verunsichert. Dennoch schafften es die „Minis“, das Publikum sogar in zwei Disziplinen zu begeistern.

Das beste Ergebnis bei den ganz Kleinen erkämpften sich Luca Wellhöfer von der Kindertagesstätte „Spatzennest“ Altenburg und Jim Möbius von der Johanniter-Kindertagesstätte Meuselwitz. Beide errangen je einmal Gold und einmal Silber. Bei den größeren Kids ging u. a. der Meuselwitzer Grundschüler Nils Keller an den Start. Er gewann in der Disziplin Kumite Gold. Der erfolgreichste Starter bei den Kindern wurde Tobias Münch von der Rahn-Schule Altenburg. Er ging am Ende mit drei Goldmedaillen und einmal Silber nach Hause. Aber auch die Starter der nächsthöheren Altersklasse zeigten, was sie gelernt hatten. Tina Oertel von der Grundschule Meuselwitz gewann zweimal Gold. Hannah Schwarze von der Grundschule Lucka holte sich einmal Gold und zweimal Silber. In der Altersklasse der Jugend wurde die Meuselwitzer Regelschülerin Lisa-Marie Wachowiak die erfolgreichste Starterin. Sie errang dreimal Silber. Bei den Jungs in dieser Altersklasse zeichnete sich der Meuselwitzer Gymnasiast Alexander Sommer durch das Gewinnen von drei Gold- und einer Bronzemedaille aus. Platz 1 in der Tagesgesamtwertung der Kindertagesstätten belegte die Kita „Spatzennest“ aus Altenburg, gefolgt von der Kita „Johanniter“ aus Meuselwitz. In der Gesamtwertung der Schulen siegte das Team der Grundschule Meuselwitz, vor der Grundschule Posa, dem Gymnasium Meuselwitz, der Grundschule Lucka, der Regelschule Meuselwitz und der Grundschule Wintersdorf. vk

Archive