28.07.-01.08.2011 – Sommerlehrgang in Eching am Ammersee

Auch in diesem Jahr stellte sich eine Vielzahl an Karateka aus allen Teilen des Landes den prüfenden Blicken der Bundestrainer in Echingen. Aus dem Thüringen Karateverband meldeten sich 2 Mitglieder zu der Prüfung zum 2. DAN an.

Unterschiedlicher konnten die Voraussetzungen nicht sein.

Noah Bitsch (Bushido Waltershausen), erfolgreicher Karateka im Kumite und Maximilian Auffenbauer (Asahi Dojo e.V. Königsee) spezialisiert auf Kata in der Stilrichtung Shotokan, schenkten sich in der Prüfung nichts.

„Schweiß triefend“ aber erfolgreich nahmen Sie aus den Händen von BT Efthimos Karamitsos und BT Sigi Hartl den 2. DAN entgegen.

Jürgen Auffenbauer

Archive